Bord-Gästebuch SY DAPHNE

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.236.159.130.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Friederike Friederike schrieb am 2. März 2020 um 1:00 am:
Liebe Uta, lieber Micha,

ich bin ja nicht der größte Gästebucheinschreibfan unter dem Sternenhimmel! Damit ich nicht mehr mit schlechtem Gewissen durch die Lande streife, hier ein paar Worte für die Ewigkeit!
Anfang November besuchte ich Euch für eine Woche in Gran Canaria und hab sehr viel Spass gehabt, obwohl der Wind es nicht zuließ, dass ich als Nichtsegler zu dem Vergnügen komme. Euch bei den Vorbereitungen zu assistieren, war mir ein Vergnügen! Ich liebe Euren Humor, der bei der Nebelhotspotwanderung auf sonst sonniger Insel sehr zugute kam. Ein Wort gab das Andere und wir konnten die grandiose Aussicht dank Michas Erklärungen gut visualisieren.

Der nächste Besuch folgte Mitte Februar in Trinidad, wo ich sehr dankbar war, mit Uta gemeinsam zu fliegen und diese erste Nacht auf Tobago zu verbringen. Als wir dann in Trinidad vor Anker lagen, ergab es sich in der Zeit, dass ich zu dem Vergnügen des Segelns kam. Unvergesslich wird für mich das sanfte Schaukeln bleiben, dass mich nachts in den Schlaf wiegte und das Gefühl zu wanken, obwohl ich schon längst wieder festen Boden unter den Füssen hatte. Das hielt bestimmt eine Woche nach meiner Rückkehr an.

Habt vielen Dank, dass ich euch ein Stück begleiten durfte. Ich drück euch für alles weitere die Daumen!
Herzliche Grüße
Friederike